• Details
  • Tags
  • More
  • Lesung: Gärten in der Stadt – ein poetischer und historischer Streifzug

    Home  /  Events  /  Current Page
       Freitag, 18. Mai 2012
       19:00 Uhr
       läuft bis: 18. Mai, 20:30 Uhr
       Ort auf der grossen Karte
       Events, Vorträge & Lesungen, Wohnzimmer Alsenstraße e.V.

Lesung: Gärten in der Stadt – ein poetischer und historischer Streifzug

Home  /  Events  /  Current Page

Gärten in der Stadt – ein poetischer und historischer Streifzug durch urbane Gartenkonzepte

Urbane Gärten, nomadisches Grün, Obst- und Gemüsegärten als Stadtacker zwischen Straßenzügen und Bahndämmen. Die Rückkehr der Gärten in die Städte zeigt sich in vielerlei Formen und Varianten: als mobile Gemüsegärten, als hängende Kräutergärten in Tetrapacks, in Paletten, Reissäcken oder  Bäckerkisten.  Dieser aktuelle Trend zum Stadtgarten ist nicht so neu, mit dem Entstehen des Urbanen und Metropolenlebens um die Jahrhundertwende bis in die 20er und 30er Jahre entstanden Reformkonzepte wie die Stadt- und Volksgärten oder die Gartenstädte. Unser erster Alsensalon begibt sich daher auf poetische und historische Spurensuche zu Gärten in der Stadt. Es werden Lyrik, Essays und Auszüge aus philosophischen Texten gelesen und nach Wunsch durch Auszüge aus Filmen zu Gartenkünstlern wie Derek Jarman oder der Dada-Künstlerin Hannah Höch ergänzt. Der Salon ist eine offene Session – eigene Texte können daher gerne mitgebracht und vorgetragen werden – und startet am 18.05 um 19:00 Uhr im Alsenwohnzimmer. Ein kleiner Vorgeschmack von Joachim Ringelnatz zu einem wirklich armen Kraut:

Ein Sauerampfer auf dem Damm
Stand zwischen Bahngeleisen,
Machte vor jedem D-Zug stramm,
Sah viele Menschen reisen.Und stand verstaubt und schluckte Qualm
Schwindsüchtig und verloren,
Ein armes Kraut, ein schwacher Halm,
Mit Augen, Herz und Ohren.Sah Züge schwinden, Züge nahn.
Der arme Sauerampfer
Sah Eisenbahn um Eisenbahn,
Sah niemals einen Dampfer.

Arm Kräutchen

 WICHTIG, WICHTIG, WICHTIG!!!

Da 1live Klubbing die Lesung live in den Äther schicken wird, bitten wir um eine rechtzeitige Anmeldung bis spätestens Donnerstagabend unter info@alsenstrasse.com – Vielen Dank!!

IMG_5477-1024x682

Comments

  1. [...] der ein hängender Garten aus recycelten Materialien entstehen wird, 1live Klubbing (WDR) mit einer Lesung über die Gärten in der Stadt, »Werther« in einer überarbeiteten Fassung von Martin [...]